Konfirmation

Sie haben in Ihrer Familie Kinder, die jetzt in der 7. Klasse sind? Dann erhalten Sie von uns in der Regel im Februar ein Anschreiben, mit dem Sie herzlich eingeladen werden zur Anmeldung zum Konfirmandenunterricht. Dieser Abend ist meist Ende März, Anfang April. Falls Sie keine Einladung bekommen haben, Ihr Kind aber trotzdem anmelden wollen, melden Sie sich doch bitte kurz in unserem Gemeindebüro (s.u.).
Der Konfirmandenunterricht beginnt normalerweise am ersten Mittwochnachmittag nach den Pfingstferien und geht von 16.30-18.00 Uhr. Die Konfirmation fällt auf den Sonntag Jubilate des folgenden Jahres. Je nachdem, wann Ostern ist, ist das Ende April oder Anfang Mai. Wenn die Gruppe groß genug ist, nehmen wir teil am KonfiCamp des Evang. Jugendwerkes Tübingen im Juni (Freitagnachmittag bis Sonntag Mittag) und am Bezirks-KonfiCup, einem Fussballturnier mit Mixmannschaften für Jungen und Mädchen, das im Herbst oder Januar/Februar an einem Mittwochnachmittag veranstaltet wird, ersatzweise machen wir beim Sponsorenlauf des Jugendwerks mit.
Für die Anmeldung sollten Sie Unterlagen zur Taufe des Anzumeldenden mitbringen. Wer noch nicht getauft ist, darf seine Taufe im Kreis der Familie und der anderen Mitkonfirmanden am Vorabend der Konfirmation feiern! Alle weiteren Informationen erhalten Sie beim Anmelde-Elternabend oder im Verlauf des „Konfis“-Jahres! Falls Ihr Sohn oder Ihre Tochter schon mal schnuppern möchte und die Anderen kennenlernen, wäre der Teenkreis 4U oder die Teenykirche die richtige Adresse.

Ihre Ansprechpartner:
Pfarrer Dr. Hans-Michael Wünsch, Hans-Michael.Wuensch@elkw.de
Gemeindebüro im Pfarrhaus, Pfarramt@ev-kirche-maehringen.de
Tel. 07071/37002, 72127 Kusterdingen-Mähringen, Neckar-Alb-Str. 77